Startseite
Tierbilder
Naturbilder
Am Wegesrand
Rund ums Haus
Garten André Heller
Jardim Bot. Funchal
Trop. Garden Monte
Dunvegan C. Garden
Botánico La Orotava
Parque del Drago
Jardin Sitio Litre
09.06.2013
Parc de Saleccia
Bot. Garten Leipzig
SchiederSchwalenberg
Kräuterpark Altenau
Vogelpark Walsrode
Blühendes Barock
Herbstimpressionen
Wilhelma Stuttgart
StadtgartenKarlsruhe
Bot. Garten Duisburg
Reisen und Ausflüge
Automobile
Was ist neu?
Über uns
Gästebuch
Kontakt
Rechtliche Hinweise
Impressum
Sitemap

Im Juni 2013 waren wir während unseres Urlaubes auf der spanischen Insel Teneriffa im  Orchideengarten von Sitio Litre in Puerto de la Cruz zu Besuch.

Sitio Litre wurde vor mehr als 230 Jahren als Privatgarten geschaffen, der heute noch in seiner ganzen Schönheit existiert. Das Haus selbst ist weiterhin ein Privatbesitz, die Gartenanlagen wurden jedoch durch die Besitzer für Besucher geöffnet.  

Im Jahre 1730 erbaut, wird angenommen dass das Hauptgebäude zunächst als Kloster diente. Archibal Little kaufte im Jahre 1774 das Haus und ein Stück Land, das er in einen herrlichen Garten verwandelte.

Mehrere bekannte Persönlichkeiten besuchten daraufhin Sitio Litre. Darunter waren Alexander von Humboldt, William Wilde (irischer, führender Ohren- und Augenarzt) und Vater von Oscar Wilde (irischer Schriftsteller), Marianne North (bekannte botanische Malerin), die britische Schriftstellerin Agatha Christie etc.

Die Lage des Gartens ist ideal: Hier herrschen die besten Klima- und Bodenverhältnisse und es gibt genügend Wasser. In diesem Garten wurde der erste Rasen von Teneriffa angelegt, und weiterhin kann hier einer der ältesten Drachenbäume der Insel bewundert werden – der berühmteste von Puerto de la Cruz. Im Garten sind die größten Orchideen-Anpflanzungen der Insel anzutreffen.  Neuer sind die Bonsaibäume, die in der Nähe der Humboldt Brüstung postiert wurden. Hinzu kommt, dass die Gärten von Sitio Litre wie eine Insel der Ruhe und des Friedens mitten in Puerto de la Cruz liegen (Textquelle: Flyer von Sitio Litre).

Die Veröffentlichung der Bilder geschieht mit freundlicher Genehmigung des Orchideengartens von Sitio Litre.

 


Private Homepage | Kontakt: thomasundstefanie(at)mit-kamera-unterwegs.de